BBZ Berlin

EVENTS

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04 Mai, 2012
xbliebig
THEMENABEND PUBERTÄT - VOM MÄDCHEN ZUR JUNGEN FRAU

Die Pubertät ist eine schwierige Zeit, das weiß wohl jeder von uns. Es bedarf jedoch genauere Informationen, um diese schwierige Phase gut zu überstehen. Mit Hilfe einer Psychologin/Sozialpädagogin sollen Eltern über die Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen in der Pubertät aufgeklärt werden. Nach einem Input, soll Raum für Fragen und eine anschließende Diskussion geboten werden.

BBZ
Turmstr 72 (U-Bhf. Turmstr)
10247 Berlin
pupertät

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28 Mai, 2012

AUSFLUG MIT DEN FAMILIEN AN MO, 28.05.2012 IN DEN KLETTERWALD STRAUßBERG
Die Auswahl des Ausflugziels:
1. der Kletterwald war eine Attraktion für die teilnehmenden Jugendlichen.
2. im gemieteten Grillplatz wurde während der Kletteraktion der Kinder und Jugendlichen ein Programm mit den Müttern durchgeführt.
3. anschließend wurde das Programm im Beisein der Kinder und Jugendlichen fortgeführt.

UNSERE ZIELE:
• Das Klettern sollte den Jugendlichen die Möglichkeit einer Interaktion mit der Natur bieten.
• Zudem ist das als Motivationstraining vorgesehen, um die Aufgaben selbstständig zu meistern.
• Das spielerisch gestaltete Programm des Theaterpädagogen sollte die Kommunikation in den Familien stärken und Konfiktlösungensstrategien entwickeln.




----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01 Juni, 2012

SOS FOR HUMAN RIGHTS
Mobiles Theaterstück von Susanne Lipp für Menschen ab 12
Ein Theaterstück über Flüchtlinge und ihre lebensgefährlichen Wege nach Europa auf der Suche nach menschenwürdigen Verhältnissen
eine Kampagne für Menschenrechte von Flüchtlingen an den Außengrenzen und innerhalb der EU

BERLINER VORSTELLUNGEN IM GRIPS THEATER
Juni 2012
Fr. 01. Juni um 11:00 Uhr
Mo. 04. Juni um 11:00 Uhr und 19:00 Uhr

KARTENPREISE
Normal 13,- €
Ermäßigt 9,- €
Theater der Schule-Schein 5,- €

Das Stück sowie die Kampagne SOS for Human Rights wurden von dem GRIPS Theater, den Flüchtlingsräten Berlin und Brandenburg, Borderline Europe, Jugendlichen ohne Grenzen , Beratungsstelle WeGe ins Leben e.V., GEW und PRO ASYL initiiert.

GRIPS Klosterstraße
Klosterstraße 68(U-Bhf. Klosterstraße U2)
10179 Berlin

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

You need to upgrade your Flash Player

This is replaced by the Flash content.

Place your alternate content here and users without the Flash plugin or with Javascript turned off will see this. Content here allows you to leave out noscript tags. Include a link to bypass the detection if you wish.